Workshop Übersicht

Das ZEOT bietet Euch verschiedenste Workshops mit interessanten Themen und qualifizierten Lehrerinnen an. Wir starten einen Workshop ab fünf Teilnehmerinnen und nehmen max. zwölf, bei internationalen GastlehrerInnen max. 16 Teilnehmerinnen. Einige Tage vor dem Workshop entscheiden wir, ob wir genügend Teilnehmerinnen haben, um den Kurs durchzuführen. Wir empfehlen daher eine frühzeitige Anmeldung.

Die Bezahlung erfolgt vorab per Überweisung oder am Kurstag in bar.

Tribal Fusion mit Munira - Körperkontrolle & IsolationenSamstag, 22. Juni, 11 bis 14 Uhr

In diesem Technik Workshop beschäftigen wir uns mit einem weichen Bewegungsfluss und kraftvollen Akzenten. Der Fokus liegt auf der korrekten Ausführung der Bewegung. Wir schauen uns die einzelnen Elemente der Figuren an, praktizieren den Bewegungsablauf in Drills und setzen das Erlernte in einer Combo um.

Dieser Workshop richtet sich an Tänzerinnen, die ihre Technik reflektieren und vertiefen wollen. Kenntnisse in Orientalischem Tanz sind von Vorteil.

CHF 90

Anmelden

Tribal Fusion mit Munira - LayeringSamstag, 22. Juni, 14.30 bis 17.30 Uhr

In diesem Technik Workshop fokussieren wir uns auf Bewegungsfähigkeit und Koordination. Das Augenmerk liegt dabei auf der korrekten Ausführung der einzelnen Bewegungen (Hüfte, Oberkörper, Kopf, Arme, Beine & Füsse) sowie auf deren Zusammenspiel und Überlagerungen (gleichzeitige Realisierung verschiedener Bewegungen). Dieses “Multitasking” praktizieren wir in Drills und Kombos.

Dieser Workshop richtet sich an Tänzerinnen, die ihre Technik reflektieren und vertiefen wollen und an Tanzinteressierte, die eine neue Herausforderung suchen. Kenntnisse in Orientalischem Tanz sind von Vorteil.

CHF 90

Anmelden

Einführung in den Drehtanz mit Nicole McLarenSonntag, 8. September 2024, 10.00 bis 12.30 Uhr

Hast Du Lust, mal bei einer Weltmeisterin zu trainieren? Oder einen 800-jährigen Tanz auszuprobieren, der Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist? Vielleicht kennst Du die Gedichte des grossen persischen Lyrikers Rumi – und interessierst Dich auch für den Tanz, den er begründete? Ob Dich das Prinzip der “meditation in motion” fasziniert oder Du viele Drehungen im grossen Finale einer Choreo meistern willst, ohne dass es Dir schlecht wird: im Workshop von Nicole McLaren bist Du richtig.

Als Nicole selbst das erste Mal Drehtanz auf der Bühne sah, fühlte sie sich wie – verzaubert. Der ganz eigene Charakter dieses Tanzes berührte sie sehr; paradoxerweise kombiniert er eine einlullende Ruhe mit einer schnellen Schritt-Technik: eine faszinierende Mischung aus Trance und Technik.

Eröffnet wird der Workshop mit einer historisch-kulturellen Einbettung des Drehrituals. Danach wird das Phänomen des Schwindels detailliert analysiert, um selbigen mit Tipps und Tricks zu überwinden. Dann lernen die Teilnehmenden die korrekte Technik, Haltung und Achse – um schliesslich das Dreherlebnis in seiner ganzen Tiefe selbst und individuell zu erkunden. Höhepunkt zum Schluss ist das Drehen mit den original Tanoura-Röcken aus Ägypten: Das sind grosse, kreisrunde Röcke mit gewichtetem Rand. Durch die Zentrifugalkraft stellt sich der Rock zu beeindruckend voller Grösse auf und zeigt die typischen bunten Muster in ganzer Schönheit.

Niveau offen – für Frauen und Männer!
CHF 75

Anmelden

Tanoura & Props Party mit Nicole McLarenSonntag, 8. September, 13.00 bis 15.30 Uhr

In diesem Workshop schenken wir all unsere Aufmerksamkeit dem berühmten ägyptischen Rock: der Tanoura. Wir lernen diverse Formen mit der Tanoura, welche Wow-Effekte erzielen: mehrere Arten des berühmten „Rades“, jenes zusätzlich auf Hüft-, Schulter- und Überkopfhöhe. Es wird gezeigt, wie man die Tanoura elegant auszieht, wie man sie einhändig, einem Pizzaiolo gleich, herumwirbelt oder hoch in die Luft wirft, um sie dann auf sich herunterschweben zu lassen. Dazu kombinieren wir diverse Props wie Wings (mit bis zu 5.5 Meter Spannweite!), Capes, Perlenstränge, chinesische Flugdrachen und Seidenbänder sowie XXL-Fächerschleier.
Vor allem aber soll dieser Workshop Spass machen – denn jeder kann die verschiedenen Möglichkeiten selbst nach Lust und Laune wie auf einem tänzerischen Spielplatz ausprobieren!

Niveau:  Anfänger mit Dreherfahrung bis Fortgeschrittene

CHF 75

Anmelden

Tribal Fusion mit Munira - VorlesungSamstag, 21. September, 12.45 bis 13.45 Uhr

Tribal Fusion, ATS®, FCBD®, ITS®, Datura Style® … du möchtest wissen, was sich mitunter hinter diesen Begriffen verbirgt? Du bist interessiert daran, mehr zu Herkunft und Entwicklung der Tribal Fusion Tanzkunst zu erfahren? Du möchtest einen Einblick in die verschiedenen Tanz Stile erhalten? Dann melde dich für diese Vorlesung an und erweitere dein Wissen.

Für Wissensdurstige und Tanzbegeisterte.

CHF 30

Anmelden

Tribal Fusion Crash Kurs für EinsteigerinnenSamstag 21. September, 14 bis 17 Uhr

Du möchtest einen neuen Tanzstil entdecken? Du hast einfach Lust, dich zu bewegen? Oder hast du bereits Tribal Fusion getanzt und möchtest deine Kenntnisse auffrischen? Dann empfiehlt sich dieser Workshop für Einsteigerinnen.

Mit einem kleinen Workout (Warm Up) stärken wir Körper und Geist und stimmen uns auf tanzreiche Stunden voller Spass ein. Wir erarbeiten eine korrekte Tanzhaltung, erlernen verschiedene Basics, praktizieren diese mittels Drills und wenden die Figuren in einer kurzen Combo an. Mit einem Cool Down beenden wir den Workshop.

CHF 90

Anmelden

Schleierfächer EinführungSamstag, 19. Oktober, 13.00 bis 15.30 Uhr

Lerne das zauberhaften Accessoire Schleierfächer kennen. Wir üben Grundtechniken der Haltung, verschiedene Figuren und lerne eine kurze Choreografie. Schleierfächer können auf Anfrage ausgeliehen werden.

Niveau offen

CHF 75

Anmelden

Erhalte unsere Glitzerpost!

Mit unserem zweimonatlichen Newsletter bleibst Du immer auf dem Laufenden.